[link] Do you feel this HarmOny**
"
Tag der Beurteilung & Dicker sein Geburtstag

Arbeitstage: Noch 3

Kalendertage: Noch 19

Heute sollte es also so weit sein, der Tag der Beurteilung. Es bestanden eigentlich nur 2 Möglichkeiten:
entweder die Welt geht unter & die Beurteilung fällt richtig schlecht aus  oder sie wird ne Bombe & es gibt einen Grund zum feiern.

Wenn ich mir meine Zeit betrachte die ich Tag ein und aus hier verbracht habe, bin ich mit mir eigentlich recht zu frieden gewesen... Okey, ich habe jetzt nicht den ganzen Tag nur über meinen Bilanzen gehangen, EKSt-Erklärungen & Bescheide ausgewertet, doch mein Servicelevel hab ich immer eingehalten und mir nichts zu Schulden kommen lassen. Fehler gab es dank des hervorragenden Ausbildung von Emilio und seiner Kontrolle nie. Aber das die Beurteilung dann so ausfällt hätte ich nicht erwartet... Über den einen oder anderen Punkt haben mein Chef und ich noch gesprochen, aber eine fünf und der Rest vieren bei einem Standart von drei ist schon ein Brett für mich gewesen.

Aber das habe ich wohl verdient. Letztendlich habe ich das Ding unterschrieben und damit war die Sache für mich erledigt.

In 2 Stunden werde ich meinen Dad vom Bahnhof abholen und dann wird erstmal schön Geburtstag gefeiert. 49 Jahre ist der Gute mittlerweile. 49 und noch genauso bekloppt wie ich mit meinen 21. Später möchte ich auch mal so sein wie mein Dicker. Okey, nicht so dick, aber fast alle Haare noch aufm Kopf, eine liebe Ehefrau, ein Beruf der mir Spaß macht und 2 Kinder haben die mich in den Wahnsinn treiben.

Dicker, alles Gute zum Geburtstag!

13.12.06 10:34
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Pauleee´s

+Diary+ +Gästebuch+
+Abo+ +Archiv+
+Kontakt+ +Bilder+

Welt

+Mein Club+
+Meine Gesellschaft+
+Mi@ki sein Blog+

Credits.

Design+

Gratis bloggen bei
myblog.de

[/link]